Alle Artikel mit dem Schlagwort: Köln

Agnesviertel, wir sind zurück! The Good Food im Iglu von kiss the inuit

Wer kann sich noch an The Good Food im Pop-up-store in der Maybachstraße erinnern? Das ist jetzt schon dreieinhalb Jahre her, umso mehr freuen wir uns, dass wir jetzt wieder im Agnesviertel zu finden sind: Seit Montag, dem 21. April bieten wir im Iglu von kiss the inuit am Sudermanplatz 1 ein kleines Sortiment an. Ihr könnt dort gerettete Getränke, Müsli, Chips, Kaffee, Tee und viele andere Leckereien kaufen – wie immer zum „Zahl, was es dir wert ist“-Preis. Im Verkauf trefft ihr entweder Mitglieder des The Good Food-Teams oder des Iglu-Teams an. Weiterlesen

Tonnen an Pommes-Kartoffeln für den Müll? Industrielandwirt:innen im Notstand

Bildquelle: Heinrich Trippen/Kartoffelkult
Bildquelle: Heinrich Trippen/Kartoffelkult

Belgien ruft seine Bürger:innen auf, zwei Mal die Woche Pommes zu essen, um den Überschuss von etwa 750.000 Tonnen Pommes-Kartoffeln vor dem Müll zu bewahren. Landwirt Heinrich Trippen baut Industriekartoffeln an und beliefert eine Holländische Pommes-Fabrik. Er muss indessen mit der Gefahr leben, auf bis zu 1.000 Tonnen Kartoffeln sitzen zu bleiben, was für sein Unternehmen „Kartoffelkult“ das Aus bedeuten würde. 

Weiterlesen