Alle Artikel in Presse

Tonnen an Pommes-Kartoffeln für den Müll? Industrielandwirt:innen im Notstand

Bildquelle: Heinrich Trippen/Kartoffelkult
Bildquelle: Heinrich Trippen/Kartoffelkult

Belgien ruft seine Bürger:innen auf, zwei Mal die Woche Pommes zu essen, um den Überschuss von etwa 750.000 Tonnen Pommes-Kartoffeln vor dem Müll zu bewahren. Landwirt Heinrich Trippen baut Industriekartoffeln an und beliefert eine Holländische Pommes-Fabrik. Er muss indessen mit der Gefahr leben, auf bis zu 1.000 Tonnen Kartoffeln sitzen zu bleiben, was für sein Unternehmen „Kartoffelkult“ das Aus bedeuten würde. 

Weiterlesen

1. Geburtstag in der Venloer414

1-jahr-venloer414_event-2

Am 3. Februar 2018 ab 14 Uhr wollen wir gemeinsam feiern! Der erste Geburtstag in der Venloer Str. 414 steht an. Viele gute Lebensmittel sind in diesem Jahr wieder in Umlauf gebracht worden und durch uns und unsere Kunden vor der Verschwendung bewahrt worden.

Weiterlesen

Warum THE GOOD FOOD glücklich macht

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Was Nicole antreibt, Lebensmittel zu retten, erfährst du in diesem persönlichen Video.

Tolles Medienecho

WDR-Beitrag

Wow – mit so viel positiver Resonanz haben wir nicht gerechnet. Seit der Eröffnung unseres Ladens in der Venloer Straße 414 ist THE GOOD FOOD (Achtung, Wortwitz!) in aller Munde.

Weiterlesen